FOLLOW US
info@due-streetfood.de
+49 (0)421 67 30 42 75

 

Ihr mögt es etwas edeler?
Dann besucht uns in unserem Restaurant Due Fratelli

Über Uns

Due – Italian Street Food – Unter diesem Namen haben die beiden Brüder Elvis und Denis ist ein Konzept entwickelt, dass es so noch nicht in Deutschland gibt. Der Name ist ein doppelter Selbstverweis, sowohl auf das Geschwister-Duo selbst, als auch auf das italienische Edelrestaurant „Due Fratelli“ welches die beiden Brüder betreiben. Nach über einem Jahr Planung erobern nun Piadina und Co. die Gaumen und Herzen aller Freunde von gutem Essen.

Es war auf einer Fortbildungsreise. Denis, der war auf dem Weg zu einem Sternekoch-Treffen in Bologna war, legte einen Stopp auf einer Raststätte in Rimini ein. Eine alte italienische Dame stand dort mit ihrem kleinen Wagen und backte frische Piadina. Das knusprige und köstlich gefüllte Fladenbrot schmeckte ihm so gut, dass er überzeugt war: dieses Rezept gehört nach Deutschland!

Über ein Jahr nach diesem Erlebnis sind nun die Türen der ersten Filiale in der Bremer Innenstadt geöffnet. Unter dem Motto Happy, Fresh, Italian kommt hier jeder Liebhaber von italienischem Street Food auf seine kulinarischen Kosten.

Happy. Fresh. Italian.

FRISCHE

Bei Due – Italian Street Food legen wir größten Wert auf Frische. Unsere Speisen werden täglich frisch zubereitet und die Zutaten dafür jeden Morgen angeliefert. Kurze Transportwege durch regionale Zulieferer sind dabei Garant für Frische und Nachhaltigkeit.

Eat something good

QUALITÄT

Die Zutaten für unsere Speisen stammen vorwiegend aus biologischem Anbau. Bei der Zubereitung unserer Speisen verzichten wir grundsätzlich auf Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe.

Unsere Umwelt geht uns alle an

NACHHALTIGKEIT

Umweltschutz und Nachhaltigkeit liegen uns am Herzen. Wir sind froh unseren Beitrag leisten zu können und haben daher  Greenbox als Partner für unsere Verpackungslösungen gewählt. Unsere Verpackungen werden ausschließlich aus nachwachsenden oder recycelten Rohstoffen wie Zuckerrohr und Palmblätter produziert und sind somit zu 100% biologisch abbaubar.

Das typisch italienische Street Food

Die Piadina

Knusprig dünne, frisch auf heißer Platte gebackene Fladenbrote, gefüllt mit feinsten Zutaten wie italienischem Schinken, köstlicher Salami, knackigem Salat, frischen Tomaten und bestem Käse – das ist die Piadina. In Mittelitalien hat sie als typisches Street Food längst die Pizza abgelöst.

Dieser kulinarische Schatz hat seinen Ursprung in der Romagna und galt schon für die Römer als Fast Food der Antike. Seit Jahrhunderten wird sie nach Großmutters Familienrezepten gebacken und von Generation zu Generation weitergegeben. Wir haben das Rezept nach Deutschland geholt.

EAT SOMETHING GOOD!